Digitale H0-Modulanlage

Im Zentrum unserer Vereinsaktivität steht der Bau von Modelleisenbahnanlagen und das Spielen mit der Modelleisenbahn.

 

Unser ganzer Stolz ist dabei unsere große, wesentlich erweiterte und zu großen Teilen neu gestaltete H0-Modulanlage.

 

Die nach Vorbild des Systems NORD-Modul ausgelegte Anlage ist komplett mit Märklin K-Gleisen aufgebaut, wird mit Wechselstrom betrieben, und mit dem Märklin Digital-System gesteuert. Diese Anlage nimmt den größten Teil unseres Modellbahnraumes ein.

 

Ausgehend vom großen 7-gleisigen Bahnhofsmodul fahren auf der 2-gleisigen Hauptstrecke 6 - 8 Züge in beide Richtungen. Zwei große Wendemodule, eines mit einem Dampflok-BW, eines mit einem kleineren 3-gleisigen Bahnhof, führen die Züge wieder zurück zum Hauptbahnhof.

 

Für einen abwechslungsreichen Zugbetrieb sorgt zusätzlich der Zugwechsel über einen automatisch gesteuerten 6-gleisigen Schattenbahnhof, der über eine große Geiswendel erreicht wird, und in dem weitere 4 Züge abgestellt sind.

 

Über der Gleiswendel befindet sich eine kleine Stadt, um die vom Bahnhof ausgehend ein Wendezug fährt. Ebenfalls um diese Stadt, am Bahnhofsvorplatz vorbei und wieder zurück fahren mehrere Autos und Omnibusse über unser integriertes Faller Car System.

 

Zur Zeit befindet sich ein großer Teil der Anlage im Umbau.

 

Die folgenden Bilder sollen euch einen ersten Eindruck von dieser großen Modelleisenbahnanlage vermitteln, den ihr gerne bei einem Besuch in unserem Vereinsheim vertiefen könnt...

Besucherzaehler
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Modelleisenbahnverein Remchingen e.V.